Teka.eu ist SSL verschlüsselt

Keine lange Leitung

TEKA-Azubis absolvieren Seminare zu Telefonieren, Rhetorik und Stressmanagement

Auch beim 50. Telefonat mit Kunden noch frisch und motiviert zum Hörer greifen. Wie das geht, brachte Referent Dr. Andreas Büsing den TEKA-Auszubildenden jetzt bei einem eintägigen Telefontraining nahe.

“Wir haben sehr viele nützliche Tipps und Tricks kennengelernt, die wir künftig beruflich und privat einsetzen können”, meint Tom Gröning, im ersten Ausbildungsjahr im Export bei TEKA in Coesfeld beschäftigt. Auch Nachwuchskräfte des Absauganlagenherstellers, die beruflich nicht oder wenig telefonieren, wie angehende Konstruktionsmechaniker oder Technische Produktdesigner nahmen an der Schulung teil und waren begeistert: “Man reflektiert die eigene Kommunikation und Außenwirkung - auch gegenüber Kollegen oder Menschen außerhalb des Unternehmens. Das bringt einen auf jeden Fall weiter. Man fühlt sich kompetenter und selbstbewusster.”

Genau das bezweckt TEKA-Ausbildungskoordinatorin Gundel Schmidt mit den Trainings: “Unsere internen Schulungen, zu denen auch Rhetorik und Stressmanagement zählen, sollen unserem Nachwuchs helfen, sich sicherer und selbstbewusster im Berufsalltag zu bewegen, mit Fallstricken souverän umzugehen und sie insgesamt in ihren kommunikativen und sozialen Kompetenzen stärken.”

Mehr Infos findest du in unserer Ausbildungsbroschüre und im Stellenangebot.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.