TEKA mit virtuellem Stand online


Metal Works TV richtet 3D-Messewelt ein
Wie eine richtige Messe, nur virtuell und multimedial: die Branchenplattform Metal Works TV hat jetzt eine eigene Messepräsenz im Internet aufgebaut - und wir von TEKA sind als Erstes mit unserem Stand online dabei. Hintergrund für die Idee waren die zahlreichen wegen Corona ausgefallenen Ausstellungen im vergangenen Jahr. Die Branchenplattform für die Metallverarbeitung hat ihre virtuelle Messe aufgebaut und ihre Partner/uns eingeladen, sich zu präsentieren.

Zu sehen gibt es einiges für Besucher: Von der LFE über die VACCUBE bis zur großen AIRTECH halten “Die Luftreiniger” am TEKA-Stand mobile und stationäre Absaug- und Filteranlagen sowie große raumlufttechnische Lösungen für jeden Anwendungsfall bereit. Dabei können sich die Besucher wie in einer virtual reality durch die 3D-Anlagenwelt bewegen und durch Klick auf die i(nfo)-Symbole mehr Informationen zu den einzelnen Produkten erhalten.

Einen Film zu TEKA auf der virtuellen Messe finden Sie hier.