Teka.eu ist SSL verschlüsselt

Ein Jubiläums-Bundle für hochwertige Schnitte und die Produktion von morgen

TEKA steuert Filteranlage für Komplettpaket bei

Zum 30-jährigen Bestehen hat MicroStep Europa ein Komplettpaket geschnürt, das Anwendern die Möglichkeiten modernster Plasmatechnologie ins Unternehmen bringt – gepaart mit digital-optimierten Komponenten. Noch bis zum Ende des Jahres gibt es das einzigartige Jubiläums-Bundle zum Sonderpreis. Darin enthalten: eine Plasmaschneidanlage der Baureihe PL Compact, Software, eine Kjellberg-Plasmastromquelle, eine TEKA-Filteranlage sowie alle Dienstleistungen für einen gelungenen Produktionsstart.

„MicroStep hat die Plasmatechnologie geprägt und ist mit ihr gewachsen. Deswegen bieten wir zum Jubiläum unter anderem ein unschlagbares Bundle zum Sonderpreis an, das ausnahmslos hochwertige Komponenten namhafter Hersteller enthält und alle Dienstleistungen für einen reibungslosen Produktionsstart beinhaltet“, sagt Johannes Ried, Geschäftsführer der MicroStep Europa GmbH. Inkludiert ist die Plasmaschneidanlage der Baureihe PL Compact, ein platzsparendes System für dauerhaft hochwertige Schnittergebnisse. Ausgelegt ist die Baureihe im Bundle für eine Bearbeitungsfläche von 3.000 x 1.500 mm. Als Plasmastromquelle ist eine Kjellberg Q 1500 enthalten, als Filtersystem eine AirCube von TEKA mit integriertem Funkenlabyrinth. Beide Modelle der deutschen Premiumanbieter sind für die digitale Produktion optimiert. Auch Software, Inbetriebnahme und Schulung gehören zum Komplettangebot dazu.

„Bei unserem Jubiläums-Bundle haben wir zwei Schwerpunkte gesetzt. Zum einen ein kompaktes System, das für kleine und große Unternehmen gleichermaßen interessant ist und den Einstieg ins hochwertige Plasmaschneiden bietet. Zum anderen ein Paket mit dem passenden Rüstzeug, um auch für die Produktion von morgen, die digitale und vernetzte Fertigung vorbereitet zu sein“, betont Johannes Ried.

Denn das Jubiläums-Bundle rund um die PL Compact ist "mehr" als nur ein optimaler Einstieg ins hochwertige Feinplasmaschneiden. Das gesamte Paket trägt das Label "Green SmartFactory 4.0" und ist somit bereit für vernetzte Produktion im Sinne von Industrie 4.0. Alle Komponenten, von der Plasmaschneidanlage über die Plasmastromquelle bis hin zur Filtertechnologie sind für die Nutzung von IndustryFusion optimiert, einer herstellerübergreifenden Open-Source-Vernetzungslösung für Smart Factories und Smart Products. Die Lösung auch für kleine Unternehmen künftig noch effizienter und automatisierter zu produzieren

Weitere Informationen: www.industry-fusion.com

 

Introduzca la secuencia de cifras en el campo de texto siguiente

Los campos marcados con un * son obligatorios.