TEKA GmbH: 2011
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Español
Français
English
Deutsch
Nederlands
Polski
Русский
USA
Suomi
Colombia
România
 
###UNTERNEHMEN###
Neuigkeiten Chronik Messetermine Über uns Referenzen Presse Stellenangebote Wissenswertes Fallbeispiele


Freitag 23. Dez 2011
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
Danke sagen möchten wir allen unseren Kunden und Geschäftspartnern für ein gutes Miteinander, Vertrauen, Treue und die angenehme Zusammenarbeit.

Auch Sie konnten dazu beitragen, dass das 100-köpfige Team der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie im 16. Jahr ihres Bestehens wieder Hand in Hand gearbeitet hat, um die besten Lösungen für saubere Luft am Arbeitsplatz zu finden und in die Tat umzusetzen. In diesem Sinne hoffen wir am Ende dieses Jahres, dass wir durch unsere
Lesen Sie mehr
 


Freitag 11. Nov 2011
TEKA beteiligt sich am Berufsorientierungstag
Beim Berufsorientierungstag der Realschule Velen-Ramsdorf durfte selbstverständlich das Velener Unternehmen TEKA GmbH nicht fehlen. Mitarbeiter Leo Weinbender konnte an diesem Tag die verschiedenen Perspektiven von technischen sowie kaufmännischen Ausbildungsberufen vorstellen. Zudem konnten die Schüler direkt aus erster Hand durch den Auszubildenden Janik Wolf erfahren, wie es ist bei der Firma TEKA GmbH in das Berufsleben einzusteigen.
 


Donnerstag 10. Nov 2011
ECOQ in Katar – TEKA zieht positive Bilanz
Bei der erstmals stattgefundenen internationalen Messe ECOQ in Doha präsentierte sich ebenfalls die Firma TEKA mit ihrem Partner IDARAT Business & Development . Als Experte für saubere Luft am Arbeitsplatz nutzte das Velener Unternehmen die Entwicklung im Bereich der modernen Umwelttechnologien der ECOQ. Die Mitarbeiter Sven Hirtz und Elie Daher hielten einen interessanten und aufschlussreichen Vortrag über das Thema Arbeitsschutz. Zu den zahlreichen
Lesen Sie mehr
Messestand
 


Donnerstag 10. Nov 2011
TEKA auf der wichtigsten Messe in den Benelux-Ländern
TEKA hat gemeinsam mit ihrem Partner CBL - Welding bvba ihre breite Produktpalette an Schweißrauchanlagen auf der Messe „Welding Week“ präsentiert. Mit über 8.000 Besuchern des Messegeländes konnte auch die Firma TEKA positive Resonanz ziehen. „Zahlreiche neue Kontakte konnten geknüpft werden“, so Mitarbeiter Leo Weinbender des Velener Unternehmens. Ebenfalls haben sich bereits bestehende Kunden es sich nicht nehmen lassen, der Firma TEKA
Lesen Sie mehr
Messestand 2
 


Montag 24. Okt 2011
Mehr Informationen auf einen Blick
Die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie ist ständig dabei, ihre Internetseiten zu optimieren, um Kunden einen noch besseren Überblick über das Unternehmen und seine Absauganlagen zu bieten. Jetzt präsentiert sich die Rubrik „Produkte“ in neuem Design.

Beim Klick auf einen Artikel erhält ein Interessent ab sofort sämtliche relevanten Informationen auf einen Blick. Zu finden sind verschiedene Ausführungen eines Produkts, eine ausführliche Beschreibung seiner Eigenschaften und
Lesen Sie mehr
 


Mittwoch 19. Okt 2011
Tagespraktikant schnuppert Berufsluft bei TEKA
Neugierig blickt Nils Höltermann auf den Bildschirm vor ihm. Zunächst scheint das Gewirr aus Linien und Kreisen keinen Sinn zu ergeben. Doch einige Klicks von Lydia Wenzel genügen – und schon lässt sich eine Absauganlage erkennen. Geduldig führt die TEKA-Auszubildende den Achtklässler der St.-Georg-Hauptschule Vreden in die Grundlagen des technischen Zeichnens ein. Der 14-Jährige nutzt – wie rund 100 weitere Schüler aus Vreden und Stadtlohn – die Gelegenheit, an diesem Tag
Lesen Sie mehr
 


Dienstag 18. Okt 2011
TEKA verfügt über neue Internetadresse
Die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie verfügt über eine neue, einprägsame Internetadresse. Interessierte erreichen die Homepage ab sofort unter http://www.teka.eu . Für Anfragen per E-Mail sind unsere Mitarbeiter unter web@teka.eu oder sales@teka.eu zu erreichen. Telefonisch stehen wir Kunden wie gewohnt montags bis freitags von 7.30 bis 17 Uhr aus Deutschland unter der kostenlosen Hotline 0800/835 222 5 oder der internationalen Hotline +49(0)2863-92820 zur Verfügung.
 


Dienstag 11. Okt 2011
TEKA-Azubi Marcel Röttger für Spitzenleistung geehrt
Aufregende Stunden erlebte kürzlich Marcel Röttger. Wie ein Star durfte der Südlohner, der im Juli seine Ausbildung als Technischer Zeichner bei TEKA beendet hatte, über den roten Teppich in die Spinnerei des LWL-Industriemuseums in Bocholt schreiten. Dort warteten bereits rund 400 Gäste auf ihn und 124 weitere frühere Auszubildende aus dem Kreis Borken.

Alle hatten eines gemeinsam: Sie haben ihre Prüfung mit der
Lesen Sie mehr
 


Freitag 07. Okt 2011
TEKA gratuliert Partner A+B Werkzeuge Maschinen Handels GmbH
Allen Grund zu feiern hat die A + B Werkzeuge Maschinen Handels GmbH aus Ahaus in diesen Tagen. Seit 25 Jahren ist das Unternehmen der richtige Ansprechpartner, wenn es um den Kauf neuer oder gebrauchter Maschinen und Elektrowerkzeuge geht.

Zum Firmenjubiläum gratuliert auch die Geschäftsführung und das gesamte Team der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie GmbH herzlich. „Zuverlässigkeit, Seriosität und jahrelange Erfahrung sind
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 06. Okt 2011
Fachmessen werfen Schatten voraus
Zwei große Fachmessen, an denen sich TEKA beteiligt, werfen ihre Schatten voraus. Vom 16. bis 18. Oktober ist das Unternehmen für Absaugtechnik mit seinem Partner IDARAT – Business & Development
auf der internationalen Fachmesse für Umweltschutz ECOQ in Katar vertreten.

Erstmals werden neueste Produkte auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern auf dem Gelände des Doha Exhibition Centers vorgestellt. Im Fokus der
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 22. Sep 2011
TEKA als Vorreiter für geprüfte Sicherheit
Weltweit erste Zentralanlage vor fünf Jahren zertifiziert

Eine Vorreiterstellung nimmt die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie ein, wenn es um die geprüfte Sicherheit ihrer Absaug- und Filteranlagen geht. Als erstes Unternehmen weltweit hat das Unternehmen aus dem westfälischen Velen vor fünf Jahren eine Zertifizierung für eine seiner zentral installierten Absauganlagen auf Basis der international gültigen Norm DIN EN ISO 15012-1 erhalten.

„Wir haben die Chance gesehen und
Lesen Sie mehr
 


Dienstag 30. Aug 2011
TEKA stellt auf DVS Expo in Hamburg aus
Vom 27. bis 29. September ist die DVS Expo in Hamburg Anziehungspunkt für ein internationales Fachpublikum. 126 Aussteller informieren über Trends in der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik. Auch TEKA ist mit von der Partie. Unser Fachpersonal am TEKA-Stand (Halle H, Stand H-A39) wird den Besuchern neuartige und bewährte Absaug- und Filteranlagen vorstellen und sie über deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten informieren.
 


Mittwoch 24. Aug 2011
TEKA sucht Auszubildende für 2012
Nur gut ausgebildete Fachkräfte garantieren auf Dauer die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. TEKA nimmt daher die Ausbildung seiner Nachwuchskräfte selber in die Hand.

Auf diese Weise wird das Unternehmen auch seiner gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung gerecht. Denn es unterstützt diese nicht nur bei den ersten Schritten ins Berufsleben, sondern bietet ihnen konkrete Entwicklungs- und Zukunftsperspektiven in einer innovativen und zukunftsträchtigen
Lesen Sie mehr
 


Montag 22. Aug 2011
Staub sicher entfernen
TEKA entwickelt Filteranlage mit Fassentsorgung

Bei Laseranwendungen fallen häufig große Mengen an Staub an, die teilweise gefährliche Schadstoffe enthalten. Absaug- und Filteranlagen entfernen die Emissionen aus der Atemluft. Doch auch beim Beseitigen des Staubs aus den Geräten ist Vorsicht geboten. Die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie hat daher ihre Filteranlage vom Typ Filtercube
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 18. Aug 2011
TEKA präsentiert sich bei Facebook
Alle Neuigkeiten über die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie gibt es auch bei Facebook. Ob neue Produkte, Anwenderberichte oder Messeteilnahmen – unter http://www.facebook.com/TEKAGmbH finden Interessierte alles Wissenswerte über den Experten für saubere Luft am Arbeitsplatz.
 


Mittwoch 17. Aug 2011
DVS-TV berichtet über Engagement von TEKA
DVS-TV, die Nachrichtensendung von DVS Media und KNM Krammer Neue Medien, hat erneut über TEKA berichtet. In der 33. Ausgabe des Nachrichten-Newsletters ging es unter anderem um den Einsatz des Unternehmens für den Bionik-Studiengang an der Fachhochschule Gelsenkirchen. Das Tochterunternehmen des Deutschen Verbands für Schweißen und Verwandte Verfahren” informiert über Neues aus der Füge-, Trenn- und
Lesen Sie mehr
 


Freitag 12. Aug 2011
Saubere Luft beim Schweißen und Schleifen
Das Schweizer Industriemagazin "Technische Rundschau" hat in seiner jüngsten Ausgabe über die Zusammenarbeit von TEKA bzw. seines Partners LWB WeldTech AG mit dem Unternehmen Emil Gisler AG berichtet. Der Artikel ist zu finden unter Presse
 


Dienstag 02. Aug 2011
TEKA begrüßt neue Auszubildende
Drei neue Auszubildende konnte das Team von TEKA am 1. August in seinen Räumen in Velen begrüßen. Julia Twyhues aus Gescher und Janik Wolf aus Velen werden eine Ausbildung als Industriekauffrau bzw. –mann absolvieren, Lydia Wenzel aus Alstätte wird eine Ausbildung als Technische Produktdesignerin machen.

Damit erhöht sich die Zahl der Auszubildenden bei dem Spezialisten für saubere Luft am Arbeitsplatz auf insgesamt neun junge Menschen, die das Unternehmen bei den ersten Schritten ins
Lesen Sie mehr
In einer Einführungsschulung vermittelt Entwicklungsingenieur Jens Gutheim Julia Wenzel grundlegende Kenntnisse.
Auch Praktikant​in Julia Nienhaus (r.) wird in die Aufgaben eines Technische​n Produktdes​igners eingeführt​.
TEKA-Geschäftsführer Jürgen Kemper: "Wir möchten jungen Menschen zahlreiche Entwicklungschancen bieten."
 


Donnerstag 28. Jul 2011
Automobilzulieferer setzt auf bewährte TEKA-Absaugtechnik
Weiter auf die bewährte Absaugtechnik von TEKA setzt ein namhafter Zulieferer aus den Bereichen Automobil-, Elektro-/Industrie- und Medizintechnik. Zwei Filteranlagen vom Typ FILTERCUBE entfernen seit Jahren zuverlässig die Emissionen, die unter anderem beim Laserschweißen entstehen.

Die Umstrukturierung eines Produktionsbereichs nahm die Geschäftsleitung nun zum Anlass, eine weitere
Lesen Sie mehr
Die FILTERCUBE​S entfernen seit Jahren zuverlässi​g die Emissionen​, die unter anderem beim Laserschwe​ißen entstehen.
 


Mittwoch 27. Jul 2011
Europäische Union fördert TEKA-Absauganlage
Das Barnimer Kompetenzzentrum Schweißen und Metall hat kürzlich vom Handelspartner STB Schweißtechnik modernste Absaugtechnik aus dem Hause TEKA erhalten. Bei dem 1992 errichteten Ausbildungszentrum handelt es sich um eine TÜV-autorisierte Schweißausbildungs- und Prüfungsstätte in Trägerschaft der Berufsbildungs GmbH Eberswalde.

Die aus Mitteln der EU und der Stadt Eberswalde geförderte Absaug- und
Lesen Sie mehr
Die Europäisch​e Union hat Fördermitt​el zur Anschaffun​g der Absauganla​ge bereitgest​ellt.
 


Mittwoch 20. Jul 2011
TEKA gratuliert Thomas Bricke zu bestandener Prüfung
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verließ Thomas Bricke jetzt nach dem Ende seiner Ausbildung die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie. „Ich freue mich zwar, dass die Prüfungen zum Industriekaufmann hinter mir liegen und ich die Ausbildung erfolgreich absolviert habe. Auf der anderen Seite ist es aber schade, dass die Zeit bei TEKA vorbei ist. Ich habe viel gelernt und zahlreiche Freundschaften geschlossen“, zieht er eine positive Bilanz seiner zweijährigen Ausbildungszeit.
Lesen Sie mehr
 


Freitag 01. Jul 2011
Marcel Röttger absolviert Prüfung mit Bravour
Mit der Note „sehr gut“ hat Marcel Röttger, Auszubildender der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie GmbH, jetzt seine Prüfung zum Technischen Zeichner (Fachrichtung Maschinen- und Anlagentechnik) bestanden. Er gehört damit zu den 18 Besten seines Jahrgangs. Insgesamt haben 79 Technische Zeichner vor der IHK Nord Westfalen ihre Prüfung abgelegt.

„Wir sind sehr stolz auf Marcel Röttger und gratulieren ihm herzlich zu seinem Erfolg. Gleichzeitig betrachten wir das sehr gute
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 30. Jun 2011
TEKA zwei Mal in "Der Praktiker" vertreten
Gleich zwei Mal hat die Fachzeitschrift "Der Praktiker" in ihrer Juni-Ausgabe über die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie berichtet. In dem Heft, in dem es schwerpunktmäßig um den betrieblichen Arbeits- und Umweltschutz geht, hat das Magazin über das Forschungsprojekt zur Filtertechnik, an dem das Velener Unternehmen beteiligt ist, und über ein großes Projekt zur Rauch- und Staubabsaugung bei Stadler Schienenfahrzeugbau Ungarn Kft. (Bilder) berichtet. Die vollständigen Artikel sind
Lesen Sie mehr
„Unser Anspruch ist es, für jeden Kunden eine passgenaue Lösung zu entwickeln​. Diesem Ziel sind wir auch bei Stadler gerecht geworden“, erklärt Geschäftsf​ührer Ludger Hoffstädte​.
 


Donnerstag 30. Jun 2011
TEKA festigt Kooperation mit Handelspartner aus Kuwait
Geschäftsführer von Arabi Entertech KSC zu Besuch in Velen

Zu einem Kurzbesuch war jetzt John Mathew, Geschäftsführer von Arabi Entertech KSC, vor Ort bei der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie. Erst vormittags war der Handelspartner des Unternehmens aus Kuwait in Velen angekommen, bereits am Nachmittag ging es für den vielbeschäftigten Geschäftsmann weiter nach Paris.

Der Grund für den Besuch: Seit rund zwei
Lesen Sie mehr
 


Freitag 10. Jun 2011
TEKA begrüßt zahlreiche Besucher an Blechexpo-Stand
Der Aufschwung der Blech verarbeitenden Industrien zeigt Wirkung: Eine Rekordteilnahme von 1000 Ausstellern konnten die Veranstalter der diesjährigen Doppelmesse Blechexpo und Schweisstec verbuchen. Positiv auch das Fazit, was die Besucherzahlen angeht. Von Montag bis gestern zog es Tausende auf das Gelände der Landesmesse Stuttgart, die Trends in den Bereichen Blechbearbeitung und Fügetechnik begutachteten.

Entsprechend konnte auch die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie GmbH
Lesen Sie mehr
Zahlreiche Besucher informiert​en sich auf der Blechexpo 2011 über die breite Produkpale​tte an Absauganla​gen von TEKA.
Zahlreiche Besucher informiert​en sich auf der Blechexpo 2011 über die breite Produktpal​ette an Absauganla​gen von TEKA - im Bild der "filtoo".
TEKA präsentier​te Produkthig​hlights wie die "BlowTec" auf der Blechexpo 2011 in Stuttgart.
 


Donnerstag 09. Jun 2011
Pioniere heben „Schatzkiste der Natur“
Bionik-Gebäude der Fachhochschule in Bocholt übergeben

Pionierarbeit wird im noch jungen Fach „Bionik“ an der Fachhochschule (FH) Gelsenkirchen geleistet. Erst im vergangenen Wintersemester ist der Studiengang, der Erkenntnisse aus Biologie und Technik miteinander verknüpft, mit 60 Studenten – 25 Prozent von ihnen Frauen – am Standort Bocholt gestartet. Nun ist durch die Eröffnung des neuen Labor-Gebäudes, das die FH für rund
Lesen Sie mehr
Architekti​n Cäcilia Eing übergab symbolisch einen Schlüssel an FH-Präside​nt Prof. Dr. Bernd Kriegesman​n.
Auch Velens Bürgermeis​ter Dr. Christian Schulze Pellengahr (l.) ließ sich von einem Studenten in die Geheimniss​e der Bionik einführen.
 


Montag 06. Jun 2011
"RFID-Chips überwachen Zustand von Filterpatronen"
Fachzeitschrift "RFID im Blick" hat in ihrer Juniausgabe über das Projekt "SmartFilter" berichtet:

SmartFilter sollen die Filtertechnologie sicherer machen

Wie kann der Arbeitsschutz im Bereich der Filtertechnik verbessert, die Umwelt entlastet und die Kosten gesenkt werden? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Technologieanbieter und Wissenschaftler im Forschungsprojekt „Intelligente Filterüberwachung". Die Unternehmen Electronic Design Chemnitz, Turck Duotec und X-Fab
Lesen Sie mehr
 


Freitag 03. Jun 2011
Effizientere Motoren senken Kosten und schonen Umwelt
Am 16. Juni ist Stichtag für „Elektromotorenverordnung“

Dauerhaft Energiekosten senken und die Umwelt schonen – beides miteinander verbinden können Unternehmen mit Hilfe der seit knapp zwei Jahren geltenden „Elektromotorenverordnung“ (Verordnung (EG) Nr. 640/2009). Am 16. Juni 2011 ist Stichtag. Dann dürfen Motorenhersteller nur noch Drehstrommotoren der Effizienzklasse IE2 an
Lesen Sie mehr
TEKA wird nach und nach Motoren der neuen Effizienzk​lasse verwenden.
 


Mittwoch 01. Jun 2011
Filteranlage „BlowTec“ sorgt für gutes Raumklima
Mit der „BlowTec“ bietet die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie ihren Kunden jetzt eine optimierte Lösung für die Hallenfiltration, die vom 6. bis 9. Juni auf der Blechexpo (Halle 6, Stand 6404) in Stuttgart zu sehen ist. Die zentrale Absaug- und Filteranlage aus der bewährten AIRTECH-Baureihe kommt überwiegend in Industriebetrieben zum Einsatz, in denen keine punktuelle Absaugung realisiert werden kann bzw. die Anlage
Lesen Sie mehr
Die Filtercube 4 enthält vier Filterpatr​onen, die eine Filterfläc​he von 100 Quadratmet​ern aufweisen.
 


Dienstag 31. Mai 2011
Vortrag im arabischen Doha stieß auf große Resonanz
TEKA beteiligt sich zum zweiten Mal mit IDARAT an "Project Qatar"

Zahlreiche interessierte Zuhörer – teils mit langen, weißen Kaftans und traditionell arabischer Kopfbedeckung bekleidet – füllten vor kurzem die Reihen des Vortragsraums auf der Messe Project Qatar 2011 im arabischen Doha. Der Grund: Während einer Konferenz informierten die TEKA-Außendienstmitarbeiter Sven Hirtz und Elie Daher die Unternehmer darüber, wie sie mit Hilfe
Lesen Sie mehr
HE Sheik Adbulrahma​n Fahed Al-Thani (2.v.l.), Vorstandsv​orsitzende​r von IDARAT Business & Developmen​t, im Gespräch mit Messebesuc​hern.
 


Donnerstag 26. Mai 2011
Hervorragende Partnerschaft macht sich bezahlt
Seit mehr als zehn Jahren verbindet Clean-Lasersystme und TEKA bereits eine ausgezeichnete Partnerschaft. Während das Unternehmen aus Herzogenrath mobil einsetzbare Lasertechnik herstellt, die technische Oberflächen umweltschonend mit Licht reinigt und kürzlich mit dem Deutschen Umweltpreis ausgezeichnet wurde, liefert TEKA die dazu passende innovative Absaugtechnik.

Nun erhält ein Kunde eine in das Clean-Lasersystem integrierte Absaug- und Filteranlage
Lesen Sie mehr
Die Filtercube 4 enthält vier Filterpatr​onen, die eine Filterfläc​he von 100 Quadratmet​ern aufweisen.
An dieser Stelle wird die Rohrleitun​g angebracht​, die Rauche und Staub absaugt.
 


Freitag 13. Mai 2011
Fachkräfte von morgen gezielt ansprechen
TEKA präsentiert sich erstmals auf Karrieretag in Gelsenkirchen

„Das Interesse bei den Studenten ist da. Das hat mir der Karrieretag an der Fachhochschule Gelsenkirchen" gezeigt“, zog Friedhelm Budnick, Leiter der IT-Abteilung bei TEKA, eine positive Bilanz zum Verlauf der Veranstaltung. Der Hersteller von Absauganlagen beteiligte sich erstmals in diesem Jahr an der Messe, die Studenten zum 5. Mal Gelegenheit bot, mit Unternehmen aus
Lesen Sie mehr
Die TEKA-Mitarbeiter beantworteten alle Fragen der Studierenden.
Die TEKA-Mitarbeiter beantworteten alle Fragen der Studierenden.
Die TEKA-Mitarbeiter beantworteten alle Fragen der Studierenden.
Die TEKA-Mitarbeiter beantworteten alle Fragen der Studierenden.
TEKA-Geschäftsführer Jürgen Kemper: "Firmen müssen die Suche nach Fachkräften selbst in die Hand nehmen."
 


Donnerstag 12. Mai 2011
Sicherheit im Miniaturformat
TEKA beteiligt sich an Forschungsprojekt zu Filtertechnik
Wie kann der Arbeitsschutz im Bereich Filtertechnik weiter verbessert, gleichzeitig aber die Umwelt entlastet und Kosten auf Kundenseite gesenkt werden? Mit diesen Fragen beschäftigen sich mehrere führende Technologieunternehmen innerhalb eines Forschungsprojekts, an dem sich die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie beteiligt. Gefördert wird es durch das Bundesministerium für Bildung und
Lesen Sie mehr
TEKA-Kundenbetreuer Uwe Heinz erläuterte den Teilnehmern des Projekttreffens bei einem Vortrag die Filtertechnik, die bei TEKA eingesetzt wird.
Teilnehmer im Gespräch mit TEKA-Gesch​äftsführer Jürgen Kemper (2.v.l.) und Klaus Gärtner, Leiter der Entwicklun​gsabteilun​g (l.).
Die Teilnehmer des Projekttre​ffens - im Bild vor dem Kommunikationszentrum von TEKA in Weseke - zeigten sich zufrieden mit den Ergebnisse​n.
 


Mittwoch 04. Mai 2011
TEKA unterstützt Aufbau eines Kinderheims in Japan
Unter strahlend blauem Himmel gaben kürzlich Fußballer aus Ahaus, Vreden und Stadtlohn beim Benefizturnier „Kick for Japan“ ihr Bestes. Eine gelungene Veranstaltung im Ahauser Stadtpark – nicht nur für die Besucher, sondern auch für die Veranstalter von Kellerkinder e.V.. Mehr als 20.000 Euro kamen als Erlös aus Firmenspenden und Losverkauf für den guten Zweck zusammen. Zahlreiche Firmen und Zuschauer aus der Region hatten tief in die
Lesen Sie mehr
Spieler der SpVgg Vreden mit ihrem Teamkolleg​en Yuzuru Okuyama (M. 5.v.l.).
Michael Schaedel (Mitbegrün​der von "Kellerkin​der e.V.") mit den Schirmherr​en Felix Büter (Bürgermei​ster Stadt Ahaus), Bernd Kemper (1. Beigeordne​ter Stadt Stadtlohn) und Christoph Holtwisch (Bürgermei​ster Stadt Vreden) (v.l.).
Der Nachwuchs trainierte im Fußball-Ca​mp.
 


Mittwoch 27. Apr 2011
TEKA informiert in Katar über Arbeits- und Umweltschutz
Gemeinsam mit ihrem Partner IDARAT – Business & Development ist die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie vom 2. bis 5. Mai auf der Project Qatar 2011 in Doha vertreten. Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr bietet die renommierte Fachmesse dem Unternehmen die Gelegenheit, wieder mit Entscheidungsträgern des Anlagenbaus aus dem Nahen Osten zusammenzutreffen. Fragen des Umweltschutzes
Lesen Sie mehr
 


Dienstag 26. Apr 2011
TEKA beim 11. Deutschen Brennschneidtag in Solingen dabei
Ein besonderes Programm wird am Donnerstag und Freitag, 5. und 6. Mai, im Solinger Theater- und Konzerthaus geboten. Wo sich sonst Schauspieler und Musiker die Klinke in die Hand geben, geht es an diesen Tagen heiß her. „Stahl schneiden – was sonst“ – unter diesem Motto lädt der Deutsche Schneidverband Interessierte zum 11. Deutschen Brennschneidtag
in die Klingenstadt ein.

Wenn Maschinen-, Anlagen- und Apparatebauer,
Lesen Sie mehr
 


Mittwoch 13. Apr 2011
„FILTERCUBES“ schützen Laseranlagen
Ein namhafter Automobilzulieferer stattet seinen Maschinenpark mit weiteren TEKA-Absauganlagen aus. Das Unternehmen setzt bereits weltweit Filtertechnik aus Velen ein. Nun hat der Konzern drei zentrale Absaug- und Filteranlagen vom Typ FILTERCUBE bei einem Systemlieferanten von TEKA in Auftrag gegeben, um Laseranlagen unterschiedlicher Größe vor Immissionen zu schützen.

Das Problem: Ölhaltiger
Lesen Sie mehr
An dieser Stelle wird die Rohrleitun​g angebracht​, die Rauche und Staub absaugt.
 


Dienstag 29. März 2011
TEKA erhält größte Einzelprojekte in England und Polen
Die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie hat im ersten Quartal 2011 enorm hohe Auftragseingänge verzeichnet – insbesondere im europäischen Ausland. Kürzlich erhielt der Spezialist für saubere Luft am Arbeitsplatz Aufträge für die zwei größten Einzelprojekte in England und Polen seit der Unternehmensgründung. Gemeinsam mit seinem langjährigen Handelspartner flextraction stattet TEKA einen großen Stahl- und Metalldistributeur in
Lesen Sie mehr
 


Freitag 18. März 2011
TEKA erhält Ehrung für 10-jährige Mitgliedschaft im DVS
Eine besondere Ehrung wurde kürzlich der TEKA Absaug- und Entsorgungtechnologie zuteil. Der Grund: Seit zehn Jahren ist das Unternehmen Mitglied im Deutschen Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. (DVS). Berthold Schücker, Leiter Verkauf Inland, nahm während der Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Gelsenkirchen eine Urkunde samt Glückwunschschreiben vom Landesvorsitzenden Peter Hille entgegen.

Hierin sprach
Lesen Sie mehr
 


Montag 14. März 2011
Frankreich für Neueinsteiger
TEKA teilt Wissen um Geschäftsbeziehungen mit Interessierten Der „Zielmarkt Frankreich - Deutschlands Exportmarkt Nummer 1“ stand kürzlich bei einem Treffen von Unternehmern aus der Region im Mittelpunkt des Interesses. Eingeladen zu der Informations- und Diskussionsveranstaltung in der Reihe „DIALOG Außenwirtschaft“ hatten die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken in Zusammenarbeit mit der
Lesen Sie mehr
 


Freitag 11. März 2011
Schüler begeistert von Berufsvielfalt bei TEKA
Großer Andrang herrschte am Donnerstag in den Räumen der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie. Rund 20 Schüler der Realschule Velen/Ramsdorf tauschten während ihrer Berufsfelderkundung die Schulbank gegen Fertigungshalle und Büroräume des Arbeitsschutz-Experten. Statt Mathematik und Deutsch stand Filtertechnik auf dem „Lehrplan“. Insgesamt besuchten mehr als 90 Neuntklässler an diesem Vormittag unterschiedliche Firmen im Ort, um mehr über Berufsfelder und Ausbildungswege in den
Lesen Sie mehr
Export-Mit​arbeiter Leo Weinbender erläuterte den Schülern, wie die Absauganla​gen funktionie​ren.
Export-Mitarbeiter Leo Weinbender erläuterte den Schülern, wie die Absauganlagen funktionieren.
Rund 20 Neuntkläss​ler der Realschule Velen/Rams​dorf besuchten TEKA bei ihrer Berufsfeld​erkundung.
 


Dienstag 22. Feb 2011
Fachzeitschrift veröffentlicht Anwenderbericht über TEKA
Lärm und Staub belasten häufig die Arbeit beim Schleifen. Beides birgt gesundheitliche Risiken für Mitarbeiter und beeinträchtigt den Produktionsprozsess. Wie die Anlagen von TEKA den Lärmpegel und schadstoffhaltige Partikel in der Luft bei Fritzmeier Cabs reduzieren, beschreibt jetzt der Artikel "Lärmschutz und saubere Luft beim Schleifen". Erschienen ist er in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "Schleifen + Polieren". Mehr unter
Lesen Sie mehr
Die modulare Bauweise der ZPF ermöglicht eine individuelle Abstimmung auf die räumlichen Gegebenheiten des Kunden.
Die beim Schleifen entstehenden Partikel werden über eine an der Rückwand der Kabine angebrachte Absaugung entfernt.
Durch automatisch öffnende und schließende Schnelllauftore gelangen die Fahrerzellen in den Schleifbereich und wieder hinaus.
Die fertigen Kabinen in der Qualitätskontrolle bei Fritzmeier Cabs.
 


Freitag 18. Feb 2011
Neues Video zeigt Vorzüge des „filtoo“
Ein neues Video über den „filtoo“ ist jetzt auf der Homepage unter TEKA-TV online gegangen. Der knapp zweieinhalb Minuten lange Film gibt einen Überblick über die vielfältigen Einsatzbereiche der mobilen Absaug- und Filteranlage, zu denen beispielsweise die Metall verarbeitende Industrie, die Elektroindustrie oder Labore gehören. TEKA-Kundenbetreuer Uwe Heinz, der die Anlage von Grund auf kennt, erläutert darin anschaulich typische
Lesen Sie mehr
 


Montag 14. Feb 2011
TEKA in der Fachzeitschrift AGRARTECHNIK
Die Fachzeitschrift AGRARTECHNIK hat in ihrer Februarausgabe über TEKA berichtet. Es handelt sich um Deutschlands auflagenstärkstes Fachmagazin für Handel, B2B und Service in der Land-, Motorgeräte-, Forst- und Baumaschinentechnik. Der Artikel gibt einen Überblick über Schwerpunkte, Leistungen und Ziele des Velener Unternehmens. Der vollständige Artikel mit dem Titel "Gute Luft" ist unter
Lesen Sie mehr
 


Freitag 28. Jan 2011
SteelFab erneut Besuchermagnet im Nahen Osten
TEKA knüpft an Erfolg des Vorjahres an

Feierlich verlief die Eröffnung der diesjährigen SteelFab. Viele Besucher aus der ganzen arabischen Welt warteten gespannt, bis die Bänder im Eingangsbereich durchtrennt waren. Nach dem offiziellen Part strömten zahlreiche Menschen in die weitläufigen Hallen des Expo-Geländes in Sharjah. Vom 17. bis 20. Januar drehte sich alles um Innovationen im Bereich Metallbearbeitung und Stahlbauindustrie.

Auch
Lesen Sie mehr
TEKA-Mitarbeiter Elie Daher (2.v.r.) mit Muhammad Qaseem Khan, Geschäftsführer Ahmed Al Hageen und Mohammed Nouaman vom TEKA Partner Comex International FZC.
Überraschenden Besuch erhielt TEKA-Mitarbeiter Elie Daher (l.) von Geo Abraham (Arabi Entertech, TEKAs Partner in Kuwait).
Elie Daher informiert einen Besucher über die mobile Absauganlage "STRONGMASTER".
Die mobile Absauganlage "filtoo" fand besonderes Interesse bei den Besuchern.
 


Freitag 28. Jan 2011
Schüler sind Traumjobs auf der Spur
Drei Achtklässler lernen bei TEKA unterschiedliche Berufe kennen
„Ich habe echt viel für mich mitgenommen an diesem Tag.“ Jan (14) strahlt über das ganze Gesicht. Gemeinsam mit seinen Mitschülern Denise und Johannes hat der Achtklässler aus Gescher Berufsluft bei der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie in Velen geschnuppert.
Insgesamt 80 Hauptschüler der Don Bosco-Schule Gescher und der Hohe-Giethorst-Schule Bocholt haben am Donnerstag beim zwölften
Lesen Sie mehr
Johannes hat in der Elektroabteilung selbst Hand angelegt.
Jan hat viel über das weite Feld der Informationstechnik erfahren.
Denise hat den technischen Zeichnern über die Schulter geschaut.
 


Donnerstag 27. Jan 2011
Neue Steuerung bietet hohen Nutzerkomfort
Viele Funktionen für individuellen Bedarf
Die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie setzt eine neu entwickelte digitale Steuerung ein, die sämtliche Vorgänge an den firmeneigenen Absaug- und Filteranlagen überwacht. Die „ControlUnit2“ zeichnet sich durch Multifunktionalität bei gleichzeitig hohem Nutzerkomfort aus.

Gestiegene Sicherheitsanforderungen
Um gestiegenen Sicherheitsanforderungen Rechnung zu tragen, hat TEKA die neue Absauganlagensteuerung um zahlreiche
Lesen Sie mehr
 


Mittwoch 19. Jan 2011
TEKA weitet Servicezeiten aus
Die Bürozeiten der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie haben sich geändert. Ab sofort sind die Mitarbeiter länger als bislang für Kunden und Interessierte da. „Immer montags bis freitags von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 13 bis 17 Uhr beantwortet unser Fachpersonal Fragen zu unseren Produkten, hilft bei Problemen oder vereinbart Termine. Mit der Ausweitung unserer Servicezeiten können wir noch flexibler auf die Wünsche und Anfragen unserer Kunden reagieren“, sagt Geschäftsführer
Lesen Sie mehr
 


Dienstag 18. Jan 2011
TEKA festigt Bande nach Nahost
Partner aus Katar zu Besuch
Ihre Kontakte nach Nahost gefestigt hat kürzlich die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie. Johnny Rawass, Geschäftsführer von IDARAT – Business & Developmentreiste erstmals nach Velen, um sich persönlich über neueste Entwicklungen im Unternehmen zu informieren und die Kontakte zur Geschäftsleitung zu intensivieren. Seit rund zwei Jahren sorgt der TEKA-Partner aus Katar vor Ort für die Distribution der Absaug-
Lesen Sie mehr
Tauschten sich über die Absaugtechnologie von TEKA aus, die bei Osma Aufzüge in Osnabrück zum Einsatz kommt (v.l.): Sven Hirtz (TEKA-Kundenbetreuer), Johnny Rawass (IDARAT) und Rudolf Meyknecht (Betriebsleiter bei Osma).