TEKA GmbH: nachrichten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Español
Français
English
Deutsch
Nederlands
Polski
Русский
USA
Suomi
Colombia
România
 
###UNTERNEHMEN###
Neuigkeiten Chronik Messetermine Über uns Referenzen Presse Stellenangebote Wissenswertes Fallbeispiele


Montag 09. Okt 2017
TEKA als Pionier der digitalisierten Prävention
Besucher der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN begeistert von Neuheiten der Airtracker-Produktfamilie

Über eine ausgezeichnete Messe-Resonanz und zahlreiche neue internationale Kundenkontakte freut sich TEKA. An fünf Messetagen präsentierte der Hersteller von Absaug- und Filteranlagen jetzt seine neuesten Innovationen für eine neue Dimension der digitalen Prävention im Industrie 4.0-Standard. „Die Weltleitmesse Schweißen und Schneiden zeigt, wie weit neue technologische Standards umgesetzt
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 05. Okt 2017
TEKA mit Partner auf weldex rossvarka dabei
Große Fachmesse in Russland

Nach dem Besuch einer Delegation des russischen Handelspartners DeltaSVAR auf dem TEKA-Stand der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017 steht nun der Gegenbesuch in Moskau an. Von Montag, 9. Oktober, bis Freitag, 13. Oktober wird Außendienstmitarbeiter Johann Weinbender Innovationen von TEKA auf der weldex rossvarka, der größten internationalen Schweißmesse in Russland vorstellen. Vor Ort können sich Besucher ein Bild vom
Lesen Sie mehr
 


Mittwoch 04. Okt 2017
Zügel nicht von hinten festhalten
Erwin Telöken beim DVS-Talk zu Industrie 4.0 „Industrie 4.0 – Was steckt tatsächlich drin?“ So lautete das Thema des des von Nadine Pungs moderierten DVS-TV-Talks auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN. Mit auf dem Podium saßen neben TEKA-Geschäftsführer Erwin Telöken Konstantin Kernschmidt (MicroStep), Jens Schleicher (Abicor Binzel) und Roland Schick (Fronius).

Was muss noch getan werden, damit es in Deutschland rund mit Industrie 4.0 läuft? Wo müssen Unternehmen ansetzen?
Lesen Sie mehr
 


Dienstag 26. Sep 2017
Airtracker-Familie feiert große Premiere
TEKA stellt Produktfamilie auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017 vor

Das Geheimnis um die Airtracker-Familie von TEKA ist gelüftet. Gestern feierte die Produkt-Familie mit dem Raumluftüberwachungsgerät im Industrie 4.0-Standard Airtracker Basic (2. Generation), dem Airtracker Mini und dem Airtracker Nano auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017 große Premiere – und stieß auf reges Interesse des Fachpublikums.

Der Airtracker Mini eignet sich in erster Linie für den Einsatz in
Lesen Sie mehr
Der Airtracker Mini kann in Absauganlagen oder Lüftungsanlagen verbaut werden.
Eingebaut z.B. in eine Lüftungsrohleitung informiert der Aitracker Mini Pro per WLAN laufend an Netzwerke und Leitstände über aktuelle Mess-Parameter.
Für Effizientes Gebäudemanagement, Service- und Wartungsmanagement und ein Plus für die digitale Gesundheitsprävention: Der Aitracker Mini Pro lässt sich lokale Netzwerke und Leitstände einbinden.
Der Airtracker Nano Blue passt auf jeden Schreibtisch.
Der Airtracker Nano Pro Business passt auf jeden Schreibtisch.
Die Airtracker-Produktfamilie stieß auf reges Interesse bei den Messebesuchern.
Ob in Schulen oder Büros - schlechte Luftqualität ist ungesundet und mindert die Konzentration. Dank CO2-Sensor zeigt der Aitracker Nano Pro Business per LED-Leuchte unmittelbar an, wenn Frischluft zugeführt werden sollte.
 


Montag 25. Sep 2017
Endlich geht es los
Der Startschuss zur Schweißen und Schneiden 2017 ist gefallen

Jetzt ist es endlich soweit. In den nächsten 5 Tagen steht das TEKA-Messeteam Ihnen Rede und Antwort zu den faszinierenden neuen Produkten der TEKA-Airtracker-Serie - vom Airtracker Nano (Blue, Pro & Pro Business) über den Airtracker Mini (Blue & Pro) bis zum Airtracker Pro.

Eine weitere Neuheit auf der Messe: Die CleanAir-Cube - eine energieeffiziente Raumluft-Anlage mit voreingebautem Airtracker Mini Blue zum
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 21. Sep 2017
Eine Zeit voller Aufs und Abs
TEKA-Mitarbeiter Yuzuru Okyama erinnert sich an seine Profizeit bei Union Berlin
Ob er seiner Profizeit bei Union Berlin hinterhertrauert? Yuzuru Okyama schmunzelt: „Nein, ich bin 37 Jahre alt und lebe mit meiner Familie im Hier und Jetzt“, sagt der aus Japan stammende, langjährige TEKA-Mitarbeiter. Kürzlich holte ihn die Vergangenheit als Fußballprofi noch einmal ein. Sein Handy klingelte. Dran war der Redakteur einer großen deutschen Tageszeitung. Recherchen anlässlich des
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 21. Sep 2017
In wenigen Tagen lüftet TEKA das Geheimnis
Airtracker-Produktfamilie wird zum Messestart vorgestellt

Nur noch wenige Tag bleiben bis zur Eröffnung der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017. Dann hat die intensive Vorbereitungszeit der vergangenen Monate ein Ende und das Geheimnis wird gelüftet. Die TEKA-Innovationsschmiede brennt darauf, endlich die nun vollendete Airtracker-Produktfamilie erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Präsentiert werden die Weiterentwicklungen des intelligenten Raumluftüberwachungs-Systems
Lesen Sie mehr
 


Mittwoch 20. Sep 2017
TEKANER lassen Jürgen I. hochleben
Der Wettergott meinte es gut mit den TEKANERN. Beim zweiten Firmenschützenfest ließen Sonnenstrahlen die neuen Hoheiten in königlichem Glanz erstrahlen. Doch bis dahin war es ein weiter, mühsamer Weg. Dabei hatte der Festtag ganz entspannt mit dem Eintreffen der rund 40 Schützenbrüder und Schützenschwestern auf dem Firmengelände begonnen. General Simon Telöken stimmte alle mit einem ergreifenden Grußwort auf einen Tag ein, der der ruhmvollen TEKA-Geschichte ein weiteres Glanzlicht
Lesen Sie mehr
Wir haben einen König: Jürgen I. präsentiert sich nach der Krönung seinen Untertanen.
Viele TEKA-Schützen wetteiferten um die Königswürde
Die Schützen brachten sich in Stellung.
Beim Marsch stimmten sich die Schützen aufs Fest ein.
 


Donnerstag 14. Sep 2017
DVS-TV berichtet über Messehighlights von TEKA
Nur noch wenige Tage bis zur Eröffnung der diesjährigen SCHWEISSEN & SCHNEIDEN in Düsseldorf. 1.000 Aussteller und 55.000 Fachbesucher aus 40 Nationen werden auf der Weltleitmesse für Fügen, Trennen und Beschichten erwartet.

Einen kleinen Vorgeschmack, was Besucher am TEKA-Stand erwartet, bietet der Beitrag „Messe aktuell“ (Folge 2) von DVS-TV. Der Branchensender informiert exklusiv über die Highlights auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN. 4.0 Der Experte für saubere Luft am Arbeitsplatz
Lesen Sie mehr
 


Mittwoch 23. Aug 2017
Viele Überraschungen erwarten Besucher am Messestand
SCHWEISSEN & SCHNEIDEN: Digitale Prävention am Arbeitsplatz praktisch erleben

Viele Überraschungen erwarten die Besucher am TEKA-Messestand auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017 in Düsseldorf. „Industrie 4.0 – Prävention digital leben – unter diesem Motto“ präsentiert der Experte für saubere Luft am Arbeitsplatz in Halle 11 auf Stand D49 neueste digitale Lösungen, die für Prävention am Arbeitsplatz einen neuen Meilenstein setzen werden.

„Unsere Messebotschaft lautet:
Lesen Sie mehr
Hand anlegen dürfen die Besucher auch in diesem Jahr am Messestand von TEKA.
 


Montag 21. Aug 2017
Presse berichtet über Teilnahme an SCHWEISSEN & SCHNEIDEN
Nur noch wenige Wochen, dann öffnet die SCHWEISSEN & SCHNEIDEN, die Weltleitmesse für Fügen, Trennen und Beschichten, ihre Tore in Düsseldorf. Auch der Experte für saubere Luft am Arbeitsplatz ist dabei und stellt unter Beweis, dass Arbeitsschutz beim Schweißen in Zeiten von Industrie 4.0 auch für kleine und mittlere Unternehmen zu haben ist. Die Fachpresse berichtet bereits jetzt in zahlreichen Artikeln über die Messebeteiligung von TEKA. Dabei steht das intelligente Monitoring-System
Lesen Sie mehr
 


Dienstag 01. Aug 2017
Mehrwerte für Kunden im Fokus
Funktionalitäten definieren, Daten benennen, Mehrwerte für Kunden generieren: Das war der Auftrag an die Arbeitskreise, die sich innerhalb des Industry Business Network 4.0 nun konstituiert haben. Auch die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie GmbH beteiligt sich seit der Gründung im vergangenen Jahr an der Verbandsarbeit. Beim Treffen am Verbandssitz im bayerischen Bad Wörishofen unter der Leitung von TÜV Süd, Universität Augsburg und Fraunhofer IGCV wurden im Rahmen eines
Lesen Sie mehr
Im Rahmen eines Kickoff-Workshops konstituierten sich nun die Arbeitskreise zu den konkreten Mehrwertfeldern Arbeits- und Ressourcenmanagement, Energieeffizienz und Maintenance.
 


Montag 24. Jul 2017
„Jeder ist auf seine Art gut“
Drei junge Menschen blicken auf ihre Ausbildungszeit bei TEKA zurück

Drei Jahre vergingen wie im Flug. Christin Thiery, Tobias Grewing und Felix Blömen haben es geschafft: Sie haben ihre Prüfungen zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann und zum Technischen Produktdesigner bestanden und ihre Ausbildungen bei TEKA abgeschlossen. Zeit, einmal einen Blick zurück auf die spannende Ausbildungszeit zu werfen und zu schauen, in welche unterschiedlichen Richtungen es jetzt für die
Lesen Sie mehr
 

 
 

Mittwoch 28. Jun 2017
TEKA zieht positive Halbjahres-Bilanz
Industrie 4.0-Innovationen sorgen für Wachstumsdynamik auf internationalen Märkten

Über eine äußerst positive Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr 2017 freut sich die TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie. Der Branchenspezialist konnte in Deutschland und dem Benelux seine Position als einer der führenden Hersteller von Absaug- und Filteranlagen für Industrie, Handel und Labore deutlich festigen. Große Zuwächse verzeichnet das Unternehmen in Russland und Spanien.

Die
Lesen Sie mehr
 

 
 
 
 
 

Mittwoch 10. Mai 2017
Produktiv praktizierende Praktikanten
In den vergangenen zwei Wochen hatten wieder zwei Schülerpraktikanten die Gelegenheit, bei der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie GmbH Arbeitsluft zu schnuppern. TEKA-Ausbildungsleiterin und Prokuristin Gundel Schmidt gab beiden eine Führung durch den Betrieb und übergab sie dann an die jeweiligen Fachabteilungen.

Moritz Wieneke absolvierte ein zweiwöchiges Berufspraktikum als Industriekaufmann. Der 16-jährige Schüler ist auf dem Weg zum Fachabitur und möchte sich danach in
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 04. Mai 2017
TEKA auf der "Sieben-Städte-Messe"
In Avignon präsentierte TEKA-Händler Awitech in der vergangenen Woche einige TEKA Produkte.
Vom 25. bis 27. April fand dort die 5. Auflage der SEPEM INDUSTRIES statt. Mit 412 Ausstellern ist die SEPEM eine wichtige Industriemesse für den Südosten Frankreichs mit überregionaler Bedeutung.

Awitech Geschäftsführer Nicolas Walionis und Vertriebsleiter Remi Moulin stellten drei Tage lang interessierten Fachbesuchern Produkte wie das filtoo oder die Filtercube-Serie vor. Auch
Lesen Sie mehr
 


Donnerstag 27. Apr 2017
TEKA Warehouse im Fokus
Vor gut sechs Monaten wurde bei TEKA das neuartige Warehouse Konzept (http://www.teka-warehouse.de) eingeführt. Die Vorteile des Systems liegen auf der Hand:
  • eingesparte Beratungskosten werden direkt an Sie weitergereicht
  • Setpreise sind deutlich günstiger als die Einzelprodukte in Summe, Sie sparen bis zu 15%
  • die Warehouse-Produkte sind schneller lieferbar als Produkte aus dem Standardsortiment
  • exklusive Produkte:
    Lesen Sie mehr