TEKA GmbH: ventilator
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Español
Français
English
Deutsch
Nederlands
Polski
Русский
USA
Suomi
Colombia
România
 



Ventilator


Ventilator für die Raumabsaugung


In Unternehmen, in denen mit Werkstoffen gearbeitet wird und in denen diese auch entsprechend verarbeitet werden, fallen oftmals unterschiedliche Verunreinigungen und auch Schadstoffe an. FiltercubeDiese Verunreinigungen müssen aus der Luft entfernt werden, um die Atemluft sauber zu halten und damit auch die Gesundheit der Mitarbeiter nicht zu gefährden. Ebenso wird durch die Absaugung aber auch der Reinigungsaufwand verringert, da sich beispielsweise Staub nicht an Oberflächen ablagern kann. Hierbei wird in der Regel eine Absauganlage mit einem Ventilator eingesetzt, der die Luft kontinuierlich einsaugt und zu einem Filter transportiert. Dadurch wird die Luft in den Arbeitsräumen ständig umgewälzt und von Verunreinigungen befreit. Die Mitarbeiter in den Betrieben können die Reinigung der Luft spürbar wahrnehmen und in der sauberen Umgebung auch besser arbeiten.




Leistungsfähiger Ventilator in der Absauganlage


Filtercube Für eine entsprechende Absauganlage, mit der Arbeitsräume von Staub und anderen Verunreinigungen gereinigt werden sollen, um ein sauberes und gesundes Arbeitsklima zu schaffen, wird natürlich ein leistungsfähiger Ventilator verwendet, der auch imstande ist, die Luft im Raum entsprechend umzuwälzen. Somit trägt der Ventilator zu einer gleichmäßigen und regelmäßigen Reinigung der Luft in den Betrieben bei. Dabei muss der Ventilator allerdings auch an die Raumgröße angepasst sein. In größeren Hallen werden auch mehrere Ventilatoren verwendet.




Ventilator im Entstaubungssystem


Auch in kleineren Entstaubungssystemen werden Ventilatoren eingesetzt, die für die Absaugung der Luft und der darin enthaltenen Staubpartikel zuständig sind. Dadurch können auch mobile Absaugsysteme die gewünschte Leistung bringen und zur Reinigung der Räume beitragen. Vor allem beim punktuellen Einsatz der Absaugsysteme ist dies sehr wichtig, um eine weitere Verbreitung des Staubes verhindern zu können.





>> Zurück zur Glossarübersicht